Gretels Werke – Schönes für mich

Beliebte Smartphonetasche in fünf verschiedenen Designs

| 1 Kommentar

Eine sehr oft und gern gekaufte Filz-Smartphonetasche in meinem DaWandaShop, ist die mit dem„gemalten“ Telefon.

Heute stelle ich alle fünf Designs, die ich bisher kreiert habe, vor. Ich denke, ich sollte mal wieder „eine Neue“ kreieren. Mal sehen, was mein Stoffschrank so hergibt!?

Mit diesem Design hat vor einem Jahr alles begonnen.

Mit diesem Design hat vor einem Jahr mal alles begonnen.

Die Zweite aus meinen Lieblingsstoffen.

Die Zweite aus meinen Lieblingsstoffen.

Ein bisschen Nostalgie.

Ein bisschen Nostalgie.

Im Pünktchen Feincord Design.

Im Pünktchen Feincord Design.

Uns ein Kundenwunsch aus Wollfilz.

Und hier ein Kundenwunsch aus Wollfilz.

Warum die Tasche „gemaltes“ Telefon heißt?

Die Nähte sind „frei “ genäht, d.h. keine Stickmaschine war am Werk, sondern nur die normale Nähmaschine ohne Transporteur (versenkt!) und mit geringer Oberfadenspannung und Stickfüßchen. Das was sonst die Stickmaschine alleine näht, kann ich so frei bestimmen und nach Herzenslust „malen“.

Ich bin immer wieder so froh, dass ich mir eine Nähe und Stickmaschine (brother innov-is 900) als erste Maschine nach meiner allerersten, alten Dicountermaschine gekauft habe. Das „Malen“ mit der Nähmaschine kann man zwar auch mit den alten Maschinen sicherlich auch noch gut bewerkstelligen, aber da ich gerne und oft mit verschieden farbigen Nähten arbeite, ist doch ein automatischer Einfädler sehr praktisch! Dank Nähgarneinfädler macht es natürlich super viel Spaß „im Farbtopf zu mischen“.

Nachtrag 11.04.2013

Die „neueste Telefontaschenkreation“ in meinen Lieblingsfarben und ganz aus Wollfilz.
gemaltes Telefon rot 11.04 (3)

Ein Kommentar

  1. Pingback: Neue Modelle von der Smartphone-Tasche mit selbstgemalten Motiven | Gretels Werke - Schönes für mich

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.